Die nächsten Lehrgangstermine

03.09.2018 - 23.11.2018

07.01.2019 - 28.03.2019

Dieser Lehrgang umfasst die in den allgemeinen Rahmenlehrplänen vorgegebenen Unterrichtsstunden und lässt Ihnen genügend Zeit, sich umfassend auf die Prüfungsanforderungen vorzubereiten. Die in Fachpraxis, Fachtheorie, Betriebswirtschaft und Recht sowie der Arbeitspädagogik erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten werden Ihnen intensiv und umfassend durch qualifizierte und praxisnahe Lehrkräfte vermittelt.

Inhalte Fleischermeisterlehrgang

Teil 1: Fachpraktischer Teil

  • Auswählen und Beurteilen sowie Zerlegen von Fleischteilstücken
  • Herstellung von unterschiedlichen Wurstsorten
  • Herstellen von Fleischerzeugnissen / Fleischgerichten
  • Planung, Entwurf und Kalkulation von Buffets sowie Präsentation

Teil 2: Fachtheoretischer Teil

1. Lebensmitteltechnologie und Lebensmittelrecht

  • Fleischgewinnung und – bearbeitung
  • Fleischverarbeitung
  • Produktinformation und Dokumentation

2. Auftragsabwicklung

  • Arbeitsbeschaffung und Angebotserstellung
  • Arbeitsplanung und – organisation
  • Berufsbezogene rechtliche Vorschriften, technische Normen und Regeln
  • Mengenermittlung und Nachkalkulation

 

3. Betriebsführung und Betriebsorganisation

  • Verkaufs-/ Vertriebskonzepte, Marketing u. Qualitätsmanagement
  • Betriebliche Kostenermittlung
  • Personalwesen
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Betriebs- und Lagerausstattung, Logistik, Informations- und Kommunikationssysteme

Teil 3: Wirtschaft und Recht

  • Wettbewerbsfähigkeit
  • Gründung und Übernahme
  • Unternehmensstrategien

Teil 4: Berufs- und Arbeitspädagogik

  • Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und durchführen
  • Jugendpsychologie
  • Unterweisungsprobe